Chorfahrt 2004

Kaum war im "Werner" der Tag der offenen Tür vorbei, ging es am Sonntag Morgen, den 16. Mai 2004, in Richtung Elbe nach Hitzacker. Nach dem Mittagessen stimmte Herr Schmidt alle Mitgereisten ein und probte mal mit dem Chor I, mal mit dem Chor II. So gab zum Beispiel es genügend Möglichkeit, neben dem Stimmentraining auch noch die Fähigkeiten im Volleyball zu erweitern. Das Spielfeld war, wie auch die Tischtennisplatten, stark frequentiert. Da die Jugendherberge sich auf Musikgruppen als Gäste spezialisiert hat, waren auch andere Schulen zu Besuch. So konnte man aus allen möglichen Räumen Töne und Takte unterschiedlicher Stilrichtungen hören.
Spätestens beim Essen traf man dann die Musiker der anderen Schulen. So kam es am Dienstag zu Beginn des traditionellen "Bunten Abends" zu einer kleinen Session, in der die Gruppen des WvS und die des Gymnasiums Hankensbüttel gegenseitig Stücke des entsprechend geübten Repertoires vorspielten.
Und dann hatten die einzelnen Zimmergruppen die schwierige Aufgabe, dem "kleinen" Herrn Krage-Sieber (und den anderen Zuschauern) ihre eingeübten Kurzgeschichten vorzuspielen, bis das "Baby" endlich zufrieden einschlummerte. Da waren schauspielerisches Talent als auch Lachmuskeln stark gefordert.
Am Mittwoch, den 19. Mai, rollte der Tross wieder in Richtung Bad Harzburg. Die folgenden "Himmelfahrtsferien" gaben gute Gelegenheit, sich von den Strapazen zu erholen.


Hier noch einige optische Eindrücke:
 
Volleyballspiel
Pause!
 
Nörgelndes "Kind" und Sketchgruppe
Was die einzelnen Gruppen nicht so alles anstellten, um das nörgelnde "Kind" (2. v. l.)
zum Schlafen zu bewegen ...
 
Szene eines Sketches
Was für ein Theater!
 
Zuschauer während der Vorführungen
Den Zuschauern gefällt's.
 
Viele "Fischköppe" am Tisch.
Ernst ist etwas anderes.
 
Herr Mettler und Herr Loschke wollen "einen zischen".
Erwischt!
 
Teilnehmer der Chorfahrt 2004
Alle auf einem Haufen.
Wer das Bild im Detail betrachten möchte, klicke bitte auf das Bild (Dateigröße: ca. 460 KB).

 Nach oben

 Zur "Chöre"-Seite

 Zur "Mottenkiste"-Seite