Ergebnisse der Projektwoche 2007

 

Projekte

Beschreibung

     
     
Verschönerung der Schule Verschönerung der Schule

Begeistert malen die Projektteilnehmer Bilder, die in der ganzen Schule als Verschönerung aufgehängt werden sollen. Darüber hinaus malen sie auch ganze Wände an. Die Leitung dieses Projekts übernehmen Frau Mettge und Herr B. Meyer.
Genaueres finden Sie in eigens erstellten Websites hier.

Einblick in den Rechnerraum Homepage gestalten

„Die Homepage könnte ein neues Aussehen vertragen!“, so Herr Mettler, der das Projekt mit Hilfe von Herrn Loschke und Herrn Krage-Sieber leitet. Durch die Homepage können zukünftige Schüler mehr über ihre Schule erfahren. „Wenn einige Personen auf die neue Homepage kommen und sehen, wie toll unsere Schule wirklich ist, raten sie ihren Kinder vielleicht, auf das W.v.S. zu gehen.“ sagen die Leiter. Unter anderem entstehen die beiden folgenden Unterprojekte "CM-System" und "Homepage-Facelifting".

  CMS-System Ein neues Content Management System für unsere Schule.
  Homepage-Facelifting Vorschläge der Schüler/innen für ein neues Gesicht der Homepage.
  Projektwochenzeitung Hier entstehen die jeweiligen Beschreibungen der einzelnen Projekte.
Neuordnung des Archivs
Das Archiv zieht um
In diesem Projekt geht es um die Ordnung des Archivs. Der gesamte Inhalt des Raumes wird auf den Dachboden verlegt. Die Leitung des Projekts übernimmt Herr Plawitzki. Er hat sich vorgenommen, das ganze Archiv neu zu ordnen und zu gestalten.
Signieren der neuen Bücher Neuordnung der Bibliothek
Unter der Leitung von Frau Müller und Herrn Plawitzki werden die Bücher in der Bibliothek mit neuen Signaturen versehen und neu sortiert.
Präsentation außerschulischer Lernorte
Außerschulische Lernorte

Unter anderem war ein Ausflug zur Phaeno in Wolfsburg am Montag, den 01.10.2007, geplant. Die betreuenden Lehrerinnen, Frau Schütt und Frau Halbe, legten Wert darauf, dass alle Schüler sich ordentlich benehmen und dass alle auch dabei Spaß haben. Mitunter zeichnen und dokumentieren sie den Vortag. 

Schaukästen werden überarbeitet Biologiesammlung

In diesem Projekt geht es um das Kennenlernen und Aufräumen der Biologiesammlung. Dabei sollen auch die Schaukästen neu gestaltet werden. Die Leitung übernehmen Frau Lowin und Frau Zangenberg, die kürzlich ihr Examen in Biologie abgelegt hat.

Präsentation vor der Stellwand Dokumentation der Projektwoche

Die Schüler in diesem Projekt dokumentieren die Projektwoche genau. Sie schreiben Texte, machen Bilder und veröffentlichen sie an Stellwänden.

Schüler arbeiten an Wandfriesen
Kunstobjekt/Wandfries

Die Schüler des Projekts unter der Leitung von Frau Schulze erstellten begeistert Wandfriese und verschiedene Kunstobjekte.
Unter Wandfriesen versteht man heute eine Verzierung an Wänden. 

Arbeiten an einer Grossplastik
Großplastik und Fotoarchiv

Die Schüler in diesem Projekt müssen unter der Leitung von Herrn Lichter lebensgroße Figuren aus Styropor, Draht und Pappmaschee formen. Außerdem ist Herr Lichter noch für die Vorstellung des Fotoarchivs zuständig.

Aufräumen der Physiksammlung
Ordnen der Physiksammlung

Dieses Projekt handelt von dem Ordnen der Physiksammlung und dem Experimentieren mit einigen Versuchen. Die Betreuung der Schüler übernehmen Herr Begoin und Herr Wittig. Vorsicht ist geboten, weil die Gegenstände in der Physiksammlung sehr teuer sind!

Im Klassenraum der 5d Klasseneigene Projekte der Klasse 5d

Die Schüler malen in diesem Projekt eine Wand von ihrem Klassenraum an. Die Leitung des Projekts übernahm Frau Lorenz.

Neue Spielformen werden ausprobiert.  Kerncurriculum Sport

Unter der Leitung von Herrn Carl und Herrn Tiemann wird mit Spielen, wie zum Beispiel Volleyball, die Umsetzung der neuen Kerncurricula im Fach Sport "geprobt".

Szene des eingeübten Stücks Einführung Theater AG

Frau Strese und Frau Janköster zeigen in diesem Projekt die korrekte Ausführung von einem Theaterstück. Sie machen unter anderem Sprachübungen und verbessern die Mimik der Teilnehmer/innen.

Kurz vor dem Start auf dem Kastanienhof Erkundung des ländlichen Schülerlebensraums

In diesem Projekt ist Ausdauer gefragt. Mit dem Fahrrad wird der ländliche Lebensraum erforscht. Morgens geht es um 8:00 Uhr los und um ca. 13:00 Uhr sind die Teilnehmer/innen wieder zurück. Jeden Tag werden 25 - 30 Kilometer zurück gelegt. Dies geschieht alles unter der Leitung von Herrn Pundsack, Herrn Homuth und Frau Brandt.

Der neu gestaltete Schaukasten vor der Biosammlung Biologieschaukasten

Unter der Leitung von Frau Lowin wird die Biologiesammlung aufgeräumt. Die Schaukästen werden neu gestaltet. Außerdem lernen die Schüler in diesem Projekt die Biologiesammlung richtig kennen.

Der Grundriss eines Schulgebäudes wird neu erstellt Kennenlernen des W.v.S.

In diesem Projekt geht es darum, dass die fünften Klassen die Schule mit ihrer Umgebung besser kennen lernen. Das Projekt wird von Frau Meinecke geleitet. Um die Schule wirklich gut kennen zu lernen, malen sie unter anderem einen Grundriss der Gebäude bunt an.

Mitglieder des Projekts beraten sich Jahrbuch W.v.S.

Das Projekt handelt von der Zusammenfassung des letzten Schuljahres. Frau Samel, Frau Garms und Frau Staniek legen viel Wert darauf, dass das Jahrbuch jedes Detail enthält und gut gestaltet ist.

  Schüler helfen Schülern

In diesem Projekt geht es darum, dass Oberstufenschüler etwas jüngeren Schülern in Fächern helfen, in denen sie nicht so gut sind.
Außerdem wird auch Hausaufgabenhilfe angeboten.

  Verschiedene Sportaktivitäten

Bei diesem Projekt sollten nur sportliche Schüler teilnehmen. Herr Heiduk und Frau Kühl fordern die Kräfte der Projektteilnehmer heraus. Sie machen Spiele wie z.B. Handball, Fußball, Basketball, Staffellauf und viele weitere Spiele, die das Können der Teilnehmer herausfordern.

  Außerschulisches Sportangebot

Die Schüler in diesem Projekt bekommen verschiedene Angebote, die von Herrn Hermann und Herrn Raabe ausgearbeitet wurden. Sie gehen zum Beispiel in die Skihalle bei Bottrop-Kirchhellen. Es gibt natürlich auch andere Sportangebote.

  Unsere Bäume

Unter der Leitung von Frau Plawitzki lernen die Schüler unsere Bäume kennen. Sie lernen unter anderem, wie wichtig die Bäume für unser Überleben sind, oder wie man verhindern kann, dass sie aussterben.

  Nationalpark Harz

Das Projekt, das von Herrn Wollburg und Herrn Ebert geleitet wird, handelt vom Umweltschutz und dem Umgehen mit „Mutter Natur“.

     

 


Besucher seit Oktober 2007: FreeStat.de

Nach oben     

Zur Übersicht aller Projektwochen am "Werner"

Zur Mottenkiste-Seite.