Die Klangfassade von 1996

Als Ausklang zum 4-tägigen Kunst- und Musikfest des WvS (23.9. bis 26.9.1996) wurde diese
"klingende Schulfassade" unter Leitung von Manfred Schmidt und Hubertus Lichter veranstaltet.
Bengalische Feuer tauchten die "Klangfassade" in ein faszinierendes Licht, aus allen Fenstern heraus spieltenSchüler die "erste Komposition für eine Schulhausfassade".       Foto: Röttger
aus der GZ

Berichte über das Kunst- und Musikfest (Goslarsche Zeitung und Hubi Lichter):
Dieses Musikfest fand solchen Anklang, dass noch etwas passierte: 


(KRAGO 1996)

Zur Mottenkiste-Seite