Schüleraustausch Polen

Mit Polen bestehen seit 1993 Auslandskontakte, zuerst mit Sklarska Poneba (früher Schreiberhau), seit 1998 mit Bydgoszcz ( früher Bromberg ).
Während der jährlich stattfindende polnisch-deutsche Austausch für uns Deutsche primär dem obersten Ziel der Völkerverständigung dient, sind die anderen Programme stark sprachorientiert.
Die Sprachbarrieren zwischen den deutschen und polnischen Schülern und Schülerinnen sind verständlicherweise groß und so steht am Anfang des zehntägigen Beisammenseins, an dem maximal jeweils 9 SchülerInnen verschiedener Klassenstufen teilnehmen, ein gemeinsamer Aufenthalt über 2 - 3 Tage. Ein jährlich wechselndes Projekt - wie Medien oder auch Kochen - steht im Mittelpunkt.

Hier ein Bericht vom Austausch 2001.


Zur Austauschseite